Die wichtigsten Antworten auf Viagra

Seit diesem Wochenende ist das Patent auf Pfizers Viagra generika kaufen aufgehoben. Nun machen sich auch viele andere Firmen an die Produktion der kleinen blauen Viagra original Pille. Wir erklären, worin der Unterschied besteht und worauf jetzt zu achten ist.

Viagra generika 50mg

1998 kam die kleine blaue Pille Viagra generika bestellen auf den Markt und versprach das Erektionswunder für den Mann. Die Rechnung ging auf: Das Unternehmen Pfizer verdiente seither Millionen mit dem beliebten “Lifestyle”-Produkt. Um so mehr, da die Kosten für die Liebespille von der Kasse nicht übernommen werden. Seit dem Wochenende ist Pfizers Patentschutz für den Wirkstoff Sildenafil jedoch ausgelaufen.

Unterschied zum original Viagra

Einen Unterschied zwischen den Präparaten gibt es laut Dr. Wolfgang Bühmann, Pressesprecher des deutschen Urologenverbandes, jedoch nicht.

Der Wirkstoff, das Sildenafil, ist ja bei den Generika genau der gleiche wie bei Viagra

Viagra ohne rezeptSagt Bühmann “das erkennt man schon daran, dass Pfizer selbst am 1. Juni eine Billig-Variante seines Viagras herausgebracht hat, die ein Viertel des Preises kostet, eine weiße Farbe hat und Sildenafil heißt.”

Ansturm auf Apotheken Mit einem Sildenafil-Boom rechnet der Urologe allerdings nicht. “Das liegt schon alleine daran, dass sich Männer sehr schwer tun, mit diesem Problem zum Arzt zu gehen. Im Schnitt braucht ein Mann drei Jahre, bis er sich überwinden kann, seinen Arzt auf die Erektionsprobleme anzusprechen.”

So viel günstiger ist die Pille Der Preis allerdings könnte dann doch etwas am Kaufverhalten verändern. Denn nach Bühmanns Erfahrung ­fällt es vielen Männern schwer etwa 12 Euro für eine Tablette von 50 Milligramm echtem Viagra zu bezahlen. Die neuen Preise dagegen seien so günstig, dass dieser Hinderungsgrund vermutlich wegfalle.

Eine Tablette des Pfizer-Billigprodukts kostet nur noch 2,50 Euro pro 50 Milligramm – also knapp 10 Euro weniger, als das Original. Die Krankenkassen übernehmen die Kosten allerdings noch immer nicht.